Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeitsgenehmigung

Ausnahmegenehmigung zum Betrieb von lärmintensiven Maschinen und Geräten auf Baustellen zur Nachtzeit / an Sonn- und Feiertagen nach § 7 Abs. 2 der 32. BImSchV

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Zur Nutzung dieses Dienstes ist keine Registrierung erforderlich.

Worauf muss ich sonst noch achten?

Im Verlauf der Online-Antragstellung benötigen Sie:
- Angabe der Schalldruckpegel dB(A) nach ISO 6394 der einzusetzenden Maschinen und Geräte
- eine Immissionsprognose (Berechnungshilfe s. "Was es sonst noch zu wissen gibt")

Wie hoch sind die Kosten?

Gemäß Gebührenordnung

Wie lange dauert die Bearbeitung für Sie?

20 Minuten

Wie lange dauert die Bearbeitung durch uns?

fallabhängig

Wer kann mir helfen?

Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW)
Ansprechpartner: Ali Akbar Morid
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg

Fragen zum Thema Hilfe & Datenschutz

Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz