Aufenthaltserlaubnis Hamburg

Sie brauchen eine Aufenthaltserlaubnis für sich oder Ihr Kind? Dieser Online-Dienst hilft Ihnen dabei. Sie tragen Ihre persönlichen Daten online ein, Sie laden Ihre Dokumente hoch und Sie senden alles an die richtige Behörde. Mit diesen Informationen beginnt die Behörde dann zu arbeiten. Informationen zum Aufbau des Online-Dienstes und Informationen zur Bearbeitung Ihrer Aufenthaltserlaubnis finden Sie unten.

If you prefer to use this service in English, please go to https://residencepermit.hamburg.de/

Hier starten

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Zur Nutzung dieses Dienstes ist keine Registrierung erforderlich.


▪ Für den Online-Dienst brauchen Sie eine gültige Aufenthaltserlaubnis oder ein gültiges Visum. Den Online-Dienst können Sie auch nutzen, wenn Sie für Ihre Einreise nach Deutschland kein Visum brauchen.
▪ Sie können den Online-Dienst nicht nutzen, wenn Sie eine Duldung haben oder wenn Sie eine Aufenthaltsgestattung haben. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall das Amt für Migration.

Worauf muss ich sonst noch achten?

Der Online-Dienst ist in 3 Schritten aufgebaut:

• Schritt 1: Wir fragen Sie nach Ihrer aktuellen Situation. Wir finden mit diesen Fragen die richtige Aufenthaltserlaubnis für Sie. Schritt 1 endet mit einer Liste von Dokumenten. Diese Dokumente brauchen wir für Ihre Aufenthaltserlaubnis. Bitte halten Sie alle Dokumente zum Hochladen bereit.
• Schritt 2: Wir fragen Sie nach Ihren persönlichen Daten. Dann laden Sie alle Dokumente hoch. Schritt 2 endet mit dem Absenden Ihrer Daten und Dokumente an die Behörde.
▪ Schritt 3: Sie können einen Termin in der zuständigen Behörde buchen.

Wie hoch sind die Kosten?

Der Online-Dienst ist gratis.
Eine Aufenthaltserlaubnis kostet ungefähr 100 Euro Gebühren.
Eine Aufenthaltserlaubnis für Ehefrauen und Ehemänner von deutschen Staatsangehörigen kostet auch Gebühren. Eine Aufenthaltserlaubnis für Kinder von deutschen Staatsangehörigen und eine Aufenthaltserlaubnis für Eltern von Kindern mit deutscher Staatsangehörigkeit kostet auch Gebühren.

Wie lange dauert die Bearbeitung für Sie?

Für die Nutzung des Online-Dienstes brauchen Sie ungefähr 15 bis 25 Minuten.

Wie lange dauert die Bearbeitung durch uns?

Die Behörde braucht ungefähr 5 Wochen für die Bearbeitung. Die Dauer hängt insbesondere davon ab, ob Sie alle Nachweise vollständig an die zuständige Behörde senden.

Wer kann mir helfen?

  • Wenn Sie Fragen zum Online-Dienst haben, wenden Sie sich bitte an den Telefonischen HamburgService.
    Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

  • Tel. +49 40 42828 1230
  • eAT-Onlinesupport@service.hamburg.de

Fragen zum Thema Hilfe & Datenschutz

Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz.
Datenschutz