Kulturförderung der Freien und Hansestadt Hamburg

Mit diesem Dienst können Sie einen Antrag auf Projektförderung aus Mitteln der Kulturförderung der Behörde für Kultur und Medien (BKM) stellen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Zur Nutzung dieses Dienstes ist keine Registrierung erforderlich.

Worauf muss ich sonst noch achten?

Vor Start der Online-Antragstellung sollten Sie Ihren ausgeglichenen Finanzierungsplan (Einnahmen = Ausgaben), Ihre Projektbeschreibung und die Kurzvita der hauptsächlichen Projektbeteiligten bereithalten. Im Verlauf der Antragstellung können Sie Dokumente im PDF Format hochladen (z. B. Konzept, Kosten- und Finanzierungsplan, u.a.). Formatieren Sie daher Ihre Dokumente möglichst vor Benutzung des Online-Dienstes um.

Informieren Sie sich über Themen wie der sozialen Absicherung für freischaffende Künstlerinnen und Künstler, die Honoraruntergrenze, die Altersvorsorge, die Künstlersozialkasse, das Steuerrecht sowie bspw. die (Selbst-)Archivierung der freien Künste.

Wie hoch sind die Kosten?

Es fallen keine Gebühren an.

Wie lange dauert die Bearbeitung für Sie?

Fallabhängig, mindestens 30 Minuten

Wie lange dauert die Bearbeitung durch uns?

Fallabhängig, voraussichtlich ca. drei Monate.

Hinweis zur Gendergerechtigkeit

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen im Antragsformular verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.

Wer kann mir helfen?

Behörde für Kultur und Medien
Hohe Bleichen 22
20354 Hamburg

Fragen zum Thema Hilfe & Datenschutz

Hier finden Sie weiterführende Hilfe zu diesem Online-Dienst
Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz