HamburgService - Hilfe

(Achtung: Das Hilfefenster wird beim 2. Aufruf verdeckt. Bitte durch Mausklick oder Alt-Tab zum Vorschein bringen
oder schliessen Sie es nach dem Lesen).

 

Hilfe von A-Z
Hilfe zu einzelnen Online-Diensten

Hilfe zur Hunderegister Auskunft


Allgemeines zur Suche

Die Suchkriterien müssen so eindeutig sein, dass als Ergebnis nur ein Eintrag im Hunderegister gefunden wird. Also bei der Suche mit Personendaten nur eine Person, bei der Suche mit Hundedaten nur ein Hund.

Ist dieses nicht der Fall, wird ein Hinweis mit der Anzahl der gefundenen Einträge angezeigt. Die Suche ist weiter einzuschränken.

Kombinierte Suche

Die Suchfelder sind optional. Es ist nicht zwingend, dass in einem bestimmten Feld ein Eintrag vorgenommen wird.

Alle Felder können beliebig kombiniert werden.

Auch ist es möglich, sowohl Personen- als auch Hundedaten in einer Abfrage einzugeben.

Suche mit unvollständigen Angaben

Ist ein Suchkriterium nur teilweise bekannt oder ist die Schreibweise nicht gesichert, kann auch mit Teilen des Begriffes gesucht werden.

  • Stern * vor der Zeichenfolge bedeutet, der gesuchte Begriff endet mit der nach dem Stern folgenden Zeichenfolge. Beispiel: <*terstraße> für <Musterstraße>
  • Stern * hinter der Zeichenfolge bedeutet, der gesuchte Begriff beginnt mit der vor dem Stern eingetragenen Zeichenfolge. Beispiel: <Muster*> für <Musterstraße>
  • Sterne * vor und hinter der Zeichenfolge Zeichenfolge bedeutet, der gesuchte Begriff enthält die eingetragenen Zeichenfolge. Beispiel: <*usterstr*> für <Musterstraße>
Weglassen erweitert das Ergebnis

Wird bei der Adresse kein Hausnummernbuchstabe eingetragen, werden auch Personen gefunden, deren Adresse einen Hausnummernbuchstabe enthalten.

zum Seitenanfang

Suche auf Hundehalter einschränken

Im Hunderegister sind die Hamburger Hundehalter/innen und die in Hamburg über besondere Berechtigungen (z.B. einer Befreiung von der Anleinpflicht) verfügende Hundeführer/innen, auch wenn diese ihren Wohnsitz nicht in Hamburg haben, eingetragen.

Durch Setzen eines Hakens kann die Suche auf Hundehalter eingeschränkt werden. Im Hunderegister verzeichnete Hundeführer/innen werden in diesem Fall nicht gefunden.

zum Seitenanfang

Suche mit Personendaten

Anrede

Für die Anrede können Sie "Frau" oder "Herr" auswählen.

Akademischer Grad

Ein akademischer Grad (z.B. Doktor) wird als Namenszusatz nach einem abgeschlossenen Studium mit Hochschulprüfung durch eine Urkunde verliehen.

Im Hunderegister werden keine Vorgaben für die Schreibweise des akademischen Grades gemacht.

Wird mit dem akademischen Grad gesucht, empfiehlt es sich diesen nur teilweise anzugeben. Beispiel: <D*> für <Doktor> oder <Dr.>

Vorname und Nachname

Bei Name tragen Sie bitte den Nachnamen der zu suchenden Person ein.

Die Suche einer Person nach dem Vornamen, ohne Angaben zum Nachnamen, ist nicht möglich.

Anschrift

Im Hunderegister sind die Hamburger Hundehalter/innen und die in Hamburg über besondere Berechtigungen (z.B. einer Befreiung von der Anleinpflicht) verfügende Hundeführer/innen, auch wenn diese ihren Wohnsitz nicht in Hamburg haben, eingetragen.

Straße

Bei Hamburger Adressen sind die Straßennamen in der Regel in der amtlichen Schreibweise eingetragen.

Für Kleingartenverein geben Sie bitte KLGV ein.

Hausnummer, Hausnummerbuchstabe und Hausnummernzusatz

Für die Hausnummer geben Sie bitte nur Zahlen ein.

Beim Hausnummernbuchstaben können Sie, wenn zutreffend, einen Buchstaben eingeben.

Beim Amtlichen Hausnummernzusatz handelt es sich um einen amtlichen Zusatz zur Adresse (z.B. 'Haus 3'). Sie können bis zu 7 Zeichen eingeben.

Die Suche mit einem Stern * für die Ergänzung unvollständiger Angaben ist hier nicht möglich.

Postleitzahl

Für die Postleitzahl geben Sie bitte 5 Ziffern ein.

Die Suche mit einem Stern * für die Ergänzung unvollständiger Angaben ist hier nicht möglich.

Ort

Da im Hunderegister auch Hundeführer/innen, die ihren Wohnsitz nicht in Hamburg haben, eingetragen sind, können Sie die Ergebnisse durch Eingabe des Ortes einschränken.

zum Seitenanfang

Suche mit Hundedaten

Transpondernummer (Mikrochipnummer)

Die Transpondernummer - auch Chipnummer genannt - besteht in der Regel aus 15 Ziffern.

Aktuelle deutsche Transpondernummern beginnen mit "276".

Rasse des Hundes

Im Hunderegister können zu einem Hund bis zu zwei Rassen erfasst werden (z.B. bei Kreuzungen).

Wählen Sie bitte die Hunderasse aus der Liste aus.

In der Liste sind neben den deuschen Hunderassenbezeichnungen auch die "offiziellen" Rassebezeichnungen sowie Unterarten und gängige Bezeichnungen aufgeführt. (Beispiel: für Dackel auch Teckel, Dachshund, Zwergdackel)

Gefunden werden alle Hunde der gesuchten Hunderasse unabhängig von der im Hunderegister eingetragenen Bezeichnung.

Name des Hundes

Da häufig der Rufname des Hundes nicht vollständig dem im Hunderegister eingetragenem Namen entspricht, empfieht es sich den Namen in Sterne zu setzen. Beispiel: <*bob*> für <Bob von der Krom Fohr>

Geburtsdatum / Wurfdatum des Hundes

Für das Wurfdatum kann nur ein Datum in dem Format TT.MM.JJJJ (Beispiel: 01.01.2008) eingegeben werden.

Die Suche mit einem Stern * für die Ergänzung unvollständiger Angaben ist hier nicht möglich.

zum Seitenanfang

Zweck des Datenabrufes

Der Zweck des Datenabrufes ist immer einzutragen.

Bitte wählen Sie aus der Liste den Zweck des Datenabrufes aus oder geben in dem darüberliegenden Feld einen anderen Grund an.

zum Seitenanfang

Ergebnis

Die Suchkriterien müssen so eindeutig sein, dass als Ergebnis nur ein Eintrag im Hunderegister gefunden wird. Also bei der Suche mit Personendaten nur eine Person, bei der Suche mit Hundedaten nur ein Hund.

Ist dieses nicht der Fall, wird ein Hinweis mit der Anzahl der gefundenen Einträge angezeigt. Die Suche ist weiter einzuschränken.

Das Ergebnis wird erst dann ausgegeben, wenn das Ergebnis zur Suche eindeutig ist.

Haben Sie mit Personendaten gesucht, werden die Daten zur Person und alle der Person zugeordneten Hunde aufgeführt.

Haben Sie mit Hundedaten gesucht, werden die Daten zum Hund und alle mit dem Hund in Beziehung stehenden Personen aufgeführt.

Haben Sie mit Personen- und Hundedaten gesucht, werden die Daten zur Person und zum Hund aufgeführt.

Das Ergebnis kann ausgedruckt werden. Drücken Sie hierzu bitte auf "Druckansicht" und dann im Menü "Datei" auf "Drucken".

zum Seitenanfang